Reisenews

3 Wochen quer durch Thailand - ein Reisebericht

Liebe Weltenbummler,

Thailand ist eines der beliebtesten Reiseziele Asiens. Eine Kultur, die seit tausenden Jahren bewahrt wurde, macht dieses Fleckchen Erde mysteriös und beeindruckend. Auf meiner Reise im März diesen Jahres durch dieses faszinierende Land ging es zuerst nach Bangkok.In dieser Millionenmetropole ist man direkt drin im Rhythmus des Landes: Essen an Straßenbuden, Tuktuks, die mich von einem heiligen Tempel zum nächsten bringen, Märkte, die vor Menschen und Waren überquillen und das Strahlen der herzlichen Einheimischen - das Alles machte für mich Bangkok zum ersten Highlight bei meiner Thailandreise. Nach 3 Tagen habe ich Bangkok Richtung Westen verlassen, um die Region Kanchanaburi zu erkunden, welche vorallem für die Schrecken beim Bau der Todesbahn im 2. Weltkrieg bekannt ist. Im Erawan Nationalpark wenige Kilometer entfernt fand ich dann herrlichste Landschaft und nach einer Wanderung entlang des 7-stufigen Wasserfalls wurde ich auf der obersten Kaskade mit einem kühlen Bad belohnt. Im Anschluss fuhr ich mit dem Nachtzug von Bangkok in den Norden nach Chiang Mai, von hier aus ging es weiter mit dem Mietwagen in den äußersten Norden Thailands. Auf einer Trekkingtour entlang der Grenze zu Myanmar konnte ich die Weite des Landes spüren und einige Dörfer von Urvölkern besuchen. In Chiang Mai wandelte ich dann nochmals auf den Spuren des Buddhismus bei einer ausgiebigen Tempeltour - bevor der Ruf des Meeres mich ins Flugzeug Richtung Süden zog. Von Chiang Mai flog ich in 2h in einen völlig anderen Teil Thailands - nach Krabi in die Region Phuket. Weiße Strände und zerklüftete Kalksteinfelsen vor einem tükisfarbenen Meer mit hunderten von kleinen Inseln. Ob chillen am Strand, Kajaken durch die Inselwelt oder Klettern an einem der beliebtesten klettersport der Welt in Railey - die tage vergingen wie im Fluge und ich machte mich auf zur nächsten Etappe. Mein nächstes Ziel war der Khao Sok Nationalpark - Dschungelparadies und Heimat vieler wilder Tiere. Ein absolutes Highlight meiner Reise erfuhr ich hier - Elefanten waschen im Fluß. Beeindruckend, diesem riesigen Tier so nah kommen zu dürfen. Nach 2,5 Wochen Reisen durch Thailand und unzähligen und faszinierenden Eindrücken von diesem exoitischen, freundlichen und lebenslustigen Land voller Kultur und Geschichte gönnte ich mir zum Schluss noch ein paar Tage Entspannung am Strand und so erreichte ich meine letzte Etappe - Koh Samui. Hier genoss ich Sommer, Sonne und Sonnenschein am Chaweng Beach, bevor ich nach 3 erlebnisreichen Wochen die Heimreise nach Deutschland antrat.

Ich freue mich, wenn ich Ihnen Thailand als Reiseziel ein bisschen näher bringen konnte und freue mich, Sie bei Ihrer Reiseplanung unterstützen zu dürfen.

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Stiftung Warentest - Lob für Reisebüros

Die Stiftung Warentest lobt in einer aktuellen Studie den klassischen Reisevertrieb. Viele Reisebüros würden einen guten Service bieten und seien grundsätzlich keinen Deut teurer als Online-Anbieter. „Die Recherche im Internet koste Zeit, spare aber „kein Geld“, so das Fazit der Warentester in der Februar-Ausgabe der Zeitschrift "Test". Mehr noch: Nach Einschätzung der Tester profitieren Reisebüro-Kunden von der persönlichen Beratung am Counter und könnten die Vorteile der eigenen Internet-Recherche mit dem Fachwissen der Reiseverkäufer kombinieren. Darüber hinaus gingen Reisebüro-Kunden ein geringeres Risiko ein als Online-Bucher. „Im Internet kann es schon mal passieren, dass man ein angebliches Schnäppchen bucht und bezahlt, das es gar nicht gibt“, schreibt Warentest. (Quelle: touristik aktuell)

Service und individuelle Beratung gibt`s hier im Reisebüro Ibbenbüren.

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Wieder geht ein Jahr zu Ende...

Liebe Freunde, liebe Kunden, ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest mit fröhlichen Stunden und für 2015 viel Glück, Gesundheit und Freude. Ich bedanke mich herzlichst für Ihr Vertrauen in 2014 und freue mich, auch im neuen Jahr gemeinsam mit Ihnen tolle Reisen zu planen.

Ihre Denise Fritzsche

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Ihr Reisebüro

Ob Kurztrip oder Weltreise – als Ihre persönliche Reiseberaterin bin ich für die schönsten Tage im Jahr für Sie da. Besuchen Sie mich im Büro, rufen Sie mich an oder senden Sie mir Ihre Urlaubsanfrage per Mail. Ich freue mich auf Sie.

Mein exklusiver Service für Sie – ich berate Sie auch gern kostenfrei bei Ihnen zu Hause.


 

Öffnungszeiten Büro

Mein Büro bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Natürlich bin ich weiter telefonisch unter 0545 14416513 oder per E-Mail für sie da.

Unsere Kunden sagen ...